Menu

Geoinformation
Erfassung, Auswertung und Publikation von Daten


Die Geoinformation ist ein Teilgebiet der angewandten Informatik und bildet die wissenschaftliche Grundlage für Location Based Apps (LBA), Geodateninfrastrukturen und für Geoinformationssysteme (GIS). Allen Anwendungen der Geoinformatik gemeinsam ist ihr Bezug auf räumliche Fragestellungen und damit zur Grundfrage „Wo?“

Daten zu erfassen und modellieren macht nur Sinn, wenn diese auch nachgeführt und weiter verarbeitet werden. Wir stellen diese Daten über WebGIS einem grossen Benutzerkreis zur Verfügung. Sie können online bequem und schnell direkt auf WebGIS zugreifen. Bei Fragen helfen Ihnen unsere Geodatenspezialisten gerne weiter.

Datenerfassung

Erstes Erfassen oder Nachführen von Datenbeständen im GIS-System. Daten werden für Projektierungsarbeiten unserer Kunden aufbereitet und bereitgestellt.

Datenverwaltung

Vorhalten der Daten im GIS-System, Beschreibung im Datenkatalog. Regelung von Zugriffs- und Bearbeitungsrechten, Sicherung gegen Verlust und Diebstahl.

Datenveredelung

Verarbeitung von Geobasisdaten zu hochqualitativen Geoinformationsprodukten mit hohem Markt- und Gebrauchswert im Rahmen von Wertschöpfungsketten.



Datenauswertung

Gewinnung von Informationen aus Geobasisdaten zur Beantwortung von Fragen. Dient der Entscheidungsfindung für Planungen, Projekte und Analysen.

WebGIS

WebGIS

Neu haben Sie die Möglichkeit, Datenbestellungen direkt in Neapoljs zu machen. Das hat Vorteile. Zum WebGis Datencenter >

Datenpublikation

Darstellung von georeferenzierten Datenbeständen in diversen Kombinationen über Internet. Ausgabe über WebGIS, PDF oder auf Wunsch als gedruckte Pläne.